Lieblingsbücher Wiki
Advertisement

Willkommen im BuchPorträt des Buches „Was richtig ist“ von Sebastian Kalkuhl.


Klappentext

Seit Jahrtausenden wachen Schutzengel über die Menschheit. Cassiel ist einer von ihnen - und er würde alles tun, um Sam zu schützen. Auch wenn es bedeutet, Regeln zu brechen, die Welt in Gefahr zu bringen oder sich mit der Hölle anzulegen.
Die meiste Schutzengel machen ihre Arbeit gut.
Cassiel macht sie richtig.

Ausgaben & Preise


Paperback: € 13,00 bei epubli


Pressestimmen

[Pressestimmen ergänzen]


Handlung

In "Was richtig ist" geht es um die Schutzengel Cassiel und Muriel und die Menschen Sam und Ana, welche sie beschützen sollen. Allerdings verliebt sich Cassiel in Sam und sorgt durch seinen übertriebenen Beschützerinstinkt zunehmend für Probleme, die Muriel zunächst erfolglos einzudämmen versucht, die aber zu einem für den Himmel unerwarteten Ergebnis auf der Erde führen und irgendwann nicht nur Cassiel die Auslegung des Schutzengelkodexes hinterfragen lassen.

Hintergründe

Neun Chöre der Engel

Der Autor orientiert sich an den Neun Chören der Engel:

Erste (oberste) Triade (Himmlische Berater):

  • Seraphim
    • Jehudiel
    • Gabriel
    • Metatron
  • Cherubim
  • Throne/Ophanim
    • Ridwan

Zweite Triade (Himmlische Verwalter):
keine bekannten Charaktere

Dritte Triade (Himmlische Boten):

  • Fürsten
  • Erzengel
    • Remiel
  • (Schutz-)Engel
    • Cassiel
    • Muriel

Mehr zum Buch

Bücher, die diesem ähneln

[[Kategorie:Engelcontent-Universum|]]

,,
Advertisement