Fandom



Infos

Autor Markus Heitz
Themen Kampf, Krieg, Reise
Genre Fantasy
Buchreihe Band 5 von „Die Zwerge

Ausgaben & Preise

Hardcover € 16,99 bei Piper
Taschenbuch € 12,00 bei Piper
E-Book € 9,99 bei Piper

Mehr

Mindestalter
(laut Verlag)
Keine Altersangabe
Auszeichnungen
Erscheinungsjahr in Deutschland 2015

Willkommen im BuchPorträt des Buches „Der Triumph der Zwerge“ von Markus Heitz. Hier findest du Fakten, Handlungsinfos, Bewertungen, Meinungen, Leseproben, Hintergrundinfos und mehr.


Bewertung

  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  


Klappentext

Der Krieg um das Geborgene Land scheint vorüber. Frieden kehrt ein und die Völker festigen ihre Freundschaft, um geeint jeder Gefahr zu trotzen. Doch die Elben schmieden in ihren alten Reichen einen bedrohlichen Bund. Und im Grauen Gebirge wird ein Menschenkind aus dem Jenseitigen Land gefunden, das die Sprache der Albae spricht. Auf wundersame Weise gewinnt das Mädchen die Gunst vieler Bewohner des Geborgenen Landes, während die Zwerge dem Neuankömmling misstrauisch gegenüberstehen. Als ein übermächtiger Feind im Gebirge gesichtet wird, stellt sich heraus, dass das Mädchen ein Geheimnis hat, das die Zukunft des Volkes der Zwerge verändern wird. Wird eine letzte Schlacht geschlagen werden müssen? Und handelt es sich bei dem zurückgekehrten Tungdil tatsächlich um den legendären Helden der Axtschwinger?

Pressestimmen

[Pressestimmen ergänzen]



Handlung

Erneut scheint Frieden ins Geborgene Land eingekehrt zu sein, doch unter der Oberfläche beginnt es erneut zu brodeln. Die verschiedenen Fraktionen schmieden Pläne und Intrigen um ihre Macht zu mehren und ihre Reiche auszubauen. Besonders die Elben, die in massen ins Geborgene Land strömen und ihre Reich auch mit Gewalt ausweiten und das Menschenkind Sha’taï aus dem Jenseitigen Land, die die Menschenreiche massiv beeinflusst, tun sich dabei hervor und stellen so eine massive Bedrohung da. Aber auch von draußen droht wieder Gefahr, als sich eine scheinbar unbesiegbare Armee vor den Toren des Geborgenen Landes versammeln. Um das Land zu retten bleibt nur eine Alternative, der legendäre Held Tungdil muss erneut ran um alles wieder ins Lot zu bringt. Doch handelt es sich diesmal wirklich um den vor Ewigkeiten verschwundenen Zwerg und wer ist das wahre Böse, wenn die Grenzen zwischen Schwarz und Weiß immer mehr verwischen?

Inhaltsbewertung

Weitere Infos

Übersetzung
ISBN 978-3-492-70351-2 (Hardcover)
978-3-492-28105-8 (Taschenbuch)
978-3-492-96961-1 (E-Book)
Anzahl der Seiten 656
Aktuelle Auflage [Nummer der Auflage ergänzen]

Originalausgabe

Erscheinungsjahr der Originalausgabe 2015
Erscheinungsland der Originalausgabe Deutschland
Titel der Originalausgabe Der Triumph der Zwerge
Verlag der Originalausgabe Piper

Deine Meinung

Umfragen
  •  Wie findest du...?
  •  Altersempfehlung
Kommentarfeld

Wenn du „Der Triumph der Zwerge“ schon gelesen hast, ist hier deine Meinung gefragt. Nimm an den zahlreichen Umfragen teil, veröffentliche deine Meinung im Kommentarfeld dieser Seite, diskutiere mit anderen im Forum und vergiss nicht, oben dem Buch Sterne zu geben. Gerne kannst du auch eine ausführlichere Rezension schreiben.

Umfragen

Wie findest du...?

Wie findest du „Der Triumph der Zwerge“?
 
0
 
0
 
1
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 1 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 24. November 2019 um 18:14 erstellt.
Welche Eigenschaft trifft deiner Meinung nach am meisten auf „Der Triumph der Zwerge“ zu?
 
1
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 1 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 24. November 2019 um 18:14 erstellt.

Altersempfehlung

Ab wie viel Jahren würdest du „Der Triumph der Zwerge“ empfehlen?
 
0
 
0
 
0
 
0
 
1
 
0
 
0
 

Bisher haben 1 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 24. November 2019 um 18:14 erstellt.

Rezensionen

Schreibe selbst eine Rezension zu „Der Triumph der Zwerge“! Rezension schreiben

Alle Rezensionen

Hintergründe

Basierend auf der "Die Zwerge"- und der "Die Legenden der Albae"-Pentalogie entwickelte sich eine umfangreiche Merchandising-Marke, die bisher Comics, Abenteuerspielbücher, Spielbuch-Apps, ein Brett- und ein Computerspiel umfasst. Zusätzlich sind weitere Projekte geplant.


Mehr zum Buch „Der Triumph der Zwerge“

Wiki-Navigation

HauptseiteMitmachenMehr BuchPorträtsBuch des MonatsForum
Folge uns auf: TwitterFacebookGoogle+

Informationen zu diesem BuchPorträt

Dieses BuchPorträt wurde erstellt von: Lord Crysis



Dich stört etwas an diesem BuchPorträt?


Ideen, Vorschläge, Meinungen, Kritik & Lob zu allen BuchPorträts allgemein kannst du gerne im dafür vorgesehenen Forum hinterlassen.

Wir freuen uns auch, wenn du selbst ein BuchPorträt erstellen willst.

Bei Fragen stehen wir dir jederzeit zu Verfügung.
,,
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.